Mitglieder-Service auf allen Devices

  • gemeinsame Konzept-Workshops
  • Design-Entwicklung
  • Gestaltung des responsiven Designs
  • Frontend-Umsetzung
  • Begleitung der Programmierung

Seit Oktober 2014 hat das Rotary Magazin einen neuen und responsiven Digital-Auftritt. In einem mehrmonatigen Prozess hat das Einhorn-Team mit einer Projektgruppe rund um Chefredakteur René Nehring das Konzept erarbeitet. Mit dem Ziel, den Service-Charakter für die Mitglieder zu stärken und die Informationen rund um das rotarische Leben und das damit verbundene Weltgeschehen nutzergerecht auf allen Kanälen zugänglich zu machen.

Die Backend-Umsetzung wurde vom technischen Dienstleister vor Ort in Hamburg PIXEL-Film GmbH vorgenommen.

EINHORN SOLUTIONS hat 2009 den Pitch um das Rotary Mitglieder-Magazin gewonnen. Seitdem sind die Einhörner als ständige Berater für Verlag und Redaktion tätig sowie als Art Department für die monatliche Print-Produktion tätig.