Die Regionalzeitung des Jahres

  • Labor mit Innovation Mediaconsulting (London)
  • Konzeption und Design-Entwicklung
  • Prototyping
  • Begleitung der Layout-Umsetzung
  • Art Department für visuelles Storytelling seit 2007

Das Einhorn-Team freut sich über eine weitere Auszeichnung: Die “Berliner Morgenpost” ist die “European Newspaper of the Year” in der Kategorie Regionalzeitung.

Neben der regelmäßigen Design-Weiterentwicklung des Hauptblatts öffnete Einhorn 2011 seine Pforten, um den Tabloid-Zwilling “kompakt” zu entwickeln. Ein Team aus den Consulting-Chefs von INNOVATION aus London und Volontären der Axels Springer Akademie experimentierte über mehrere Wochen im Einhorn-Labor.

Die Jury begründet die Auszeichnung vor allem mit dem modernen und übersichtlichen Layout der Zeitung. Sowohl im Vollformat als auch im Tabloid-Format wirkt die Zeitung durch die Typografie und den Umgang mit Bildern sehr seriös. Das Seitenlayout ist auf allen Seiten sehr übersichtlich und ausgewogen. Beim Tabloid-Experiment, das im Zusammenhang mit den Wahlen zum Abgeordnetenhaus in Berlin stand, wurden auch sehr moderne Elemente eingesetzt, wie die eher bildlastige Titelseite. Lange Storys im Innern der Tabloid-Ausgabe wurden durch Bilder, Infoboxen und Infografiken sehr leserfreundlich aufbereitet.

Bereits 2010 wurde die Morgenpost in den Kategorien Online, Foto-Reportage und Infografik bei dem Zeitungswettbewerb ausgezeichnet.