Zwei überzeugende Konzepte auf einen Schlag

Die Jury der Deutschen Fachpresse hat in einer feierlichen Gala am 5. Juni 2013 in Essen zwei Entwicklungen der Berliner Medienwerkstatt EINHORN SOLUTIONS ausgezeichnet. Geschäftsführerin Anja Horn: „Wir haben bei beiden Projekten den Nextmedia-Gedanken als Maßstab gesetzt und mit dem Ergebnis überzeugen können. Großer Dank an die Redaktionen, dass die weitreichenden Ideen in einem gemeinsamen Prozess realisiert werden konnten.“

Die DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung, Deutschlands Fachzeitung für Transport und Logistik, wurde als Fachmedium des Jahres 2013in der Kategorie Fahrzeug/Transport ausgezeichnet. Die Redaktion hat zusammen mit EINHORN SOLUTIONS und dem Medienexperten Helmut Ortner zu Herbst 2012 auf einen grundlegenden Relaunch hin gearbeitet. Der Veränderungsprozess ging weit über kosmetische und optische Aspekte hinaus: So wurde die Print-Erscheinungshäufi gkeit von dreimal auf zweimal wöchentlich geändert und die DVZInhalte auf der Website nur noch Abonnenten zugänglich gemacht.

Die Ärzte Zeitung ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media und ist die einzig täglich erscheinende Tageszeitung für Ärzte in Deutschland. Sie konnte mit ihrem neuen Auftritt in der Sachkategorie, unabhängig von der medizinischen Branche, als Bestes mobiles Angebot des Jahres 2013 überzeugen. EINHORN SOLUTIONS hat im März 2012 den Pitch um das visuelle Crossmedia-Konzept für die neu zu entwickelnde eigenständige App und den Relaunch der Print-Ausgabe gewonnen. In dem sportlichen Projektzeitraum von gut einem halben Jahr wurde zusammen mit der Redaktion in Neu-Isenburg und dem technischen Partner Service2Media die Ärzte Zeitung „von morgen schon heute“ entwickelt und zum 30-jährigen